· 

Aktueller Stand zur Entwicklung (Adapter Gardena Smart City TEIL 5)

Wie im letzten Eintrag geschrieben, habe ich die technischen Notwendigkeiten, um den Smart City mit Robonect zu verheiraten, benannt.

Das Hauptproblem war nun, dass insgesamt 3 dedizierte Signale (Start, Stop und Power) nicht mehr über die serielle Schnittstelle übertragen werden, sondern hierfür eigene Signalleitungen existieren.

Robonect muss also nun auch auf diese Leitungen zugriff haben. Die Schwierigkeit lag nun darin, dass das Robonect Hx Modul nur ein freien GPIO auf dem Stecker zum Adapter bereitstellt. Das bewährte Design vom Hx wollte ich nur ungern anfassen, weil dadurch wieder Abhängigkeiten entstehen würden und ich es lieber sehe, wenn alles mit allem funktioniert...

 

Ein zusätzlicher Stein wurde mir in den Weg gelegt: Auf der Adapterplatine steht keine notwendige 3.3V Versorgungsspannung bereit, wenn der Mäher aus ist. Wie aber soll Robonect dann einen schlafenden bzw. abgeschalteten Mäher ansteuern?

 

Die Lösung scheint gefunden zu sein und daraus ist der folgende Adapter entstanden:

Smart City Adapter
Smart City Adapter

Die Lösung ist ein eigener Mikroprozessor (ATTiny 10) auf dem Adapter (IC2). Dieser kleine Zwerg hat nur 6 Pins und einen geringen Stromverbrauch.

Die zuvor genannte Datenleitung wird nun die notwendige Versorgungsspannung und die Informationen übertragen. Dies funktioniert mit einem einfachen Trick:

Zunächst wird die Datenleitung auf "High" geschaltet. Über die Diode D1 lädt sich nun der Kondensator C2/C3 auf. Sobald dieser geladen ist, kann der Mikroprozessor seine Versorgungsspannung aus diesen beziehen. Die Datenleitung dient jetzt nicht mehr zum Aufladen des Kondensators, sondern pulst den entsprechenden Befehl, welcher durch den Mikroprozessor empfangen und ausgeführt wird.

Dies ganze benötigt nur wenige Mikrosekunden, wodurch ein Echtzeitbetrieb möglich wird.

 

Aktuell befindet sich die Platine in der Herstellung. Ich hoffe diese in ca. 10 Tagen in den Händen zu halten. Sollte alles planmäßig funktionieren, steht der Release nichts mehr im Weg! :)

[FHA]

Kommentar schreiben

Kommentare: 17
  • #1

    DieterW (Freitag, 03 August 2018 15:49)

    Jaaaaaaaa. :-)))

  • #2

    Michael (Freitag, 03 August 2018 17:25)

    Wow!
    Ihr seid ja richtige Profis!
    -> So gut wie gekauft!

  • #3

    TomDooley (Freitag, 03 August 2018 19:59)

    Weltklasse! Die Unnachgiebigkeit hat sich gelohnt.
    Bitte genügend Einheiten ordern, nicht dass es Lieferengpässe gibt.
    Lg

  • #4

    rainmaker (Freitag, 03 August 2018 23:17)

    ich nehme auf jeden Fall einen....Spannung pur, aber bleibe brav geduldig. DANKE DANKE DANKE

  • #5

    Maikolonia (Freitag, 03 August 2018 23:25)

    Klasse klasse und Hut ab- das ist Passion und das gefaellt!! Freue mich drauf bald ordern zu koennen!! Beste gruesse

  • #6

    Christian (Samstag, 04 August 2018)

    Gibt es schon infos zum Preis für den Adapter?

  • #7

    Kai (Samstag, 04 August 2018 14:43)

    will haben. :-) Klingt echt gut, auch die Beschreibung in der aktuellen CT.

  • #8

    Ecky (Samstag, 04 August 2018 16:22)

    Wow, das freut mich riesig, daß Du das Ding tatsächlich geknackt hast! Ging am Ende auch schneller, als ich gedacht hätte.

    *LIKE*

  • #9

    FHA (Montag, 06 August 2018 08:34)

    Der Preis wird bei allen Modulen gleich bleiben. Also auch wenn hier etwas mehr Know-How drin steckt, bleibt der Preis. (Achtung: Denkt bei der Bestellung später an den Gutschein "FORUM80" um 60€ zu sparen!)

  • #10

    FHA (Montag, 06 August 2018 08:38)

    Btw: Ich lege selbst meinen Rasen derzeit neu an (Rollrasen). Wenn der liegt, wird mein alter R40Li auch durch einen Smart City ersetzt. Der R40Li ist zwar noch top in Schuss, aber was die Entwicklung von Robonect angeht besitzt er keine Geheimnise mehr.
    Um die Integration von Robonect in den Smart City zu optimieren, möchte ich selber diesen verwenden. Nur so fallen mögliche Fehler schnell auf...

  • #11

    Christian (Montag, 06 August 2018 09:20)

    Ich meinte eher den Preis nur für den Adapter für Umsteiger. Habe Anfang des Jahres vom R70Li zum City gewechselt.

  • #12

    Klaus (Montag, 06 August 2018 10:42)

    Finde ich super. Komisch, dass die Hersteller nicht kappieren, dass heute Systemoffenheit gefragt ist. Klasse, dass Du Dich da so 'reinhängst.
    Warte brav, aber sehnsüchtig auf die City-Version.

  • #13

    Skuld (Montag, 06 August 2018 16:46)

    Ebenfalls: Gekauft!
    Bin schon gespannt das Teil in meine Heimautomatisierung zu hängen.
    Weiter so! Danke.

  • #14

    Patrick (Montag, 06 August 2018 21:17)

    Gekauft.

    Great job!

  • #15

    Alex (Mittwoch, 08 August 2018 08:27)

    Vielen Dank, dass ihr diesen gigantischen Zeit und Entwicklungsaufwand auf euch nehmt.

  • #16

    FHA (Mittwoch, 08 August 2018 13:09)

    Heute sind die bestellten Platinen gekommen. Aber noch bevor ich das Paket öffnen konnte, hatte ich eine Mail bekommen in der der Hersteller mir mitteilte, dass sie aus versehen genau die Platine vergessen haben beizulegen. :( Ich hoffe, dass ich diese jetzt am Freitag bekomme. Inzwischen teste ich schon einmal die Software des kleinen Prozessors in einem Testaufbau.

  • #17

    Gerd (Donnerstag, 09 August 2018 14:09)

    Bist echt ein Tausendsassa, warte schon sehnlichst auf dieses Modul.